Übersicht    Editorial  

Nach Stichwort suchen:

edito 2/02



Mit einiger Verspätung hier doch noch eine Nummer in diesem Jahr. Der Unterzeichnende kam dieses Jahr beruflich etwas unter Druck. Da sonst keine Unterstützung in Sicht war, war ich gezwungen, die Kadenz des Europa-Magazins zu reduzieren. Bis die EU-Frage wieder aktueller wird oder tatkräftige Hilfe weiterer „Milizler“ auftaucht, wird das Europa-Magazin zweimal pro Jahr erscheinen. Dieser Schritt wurde durch folgende Umstände erleichtert: (1) Das EU-Thema ist in der Schweiz im Augenblick nicht aktuell, obwohl in der EU mit dem Konvent, der Aufweichung der Konvergenzkriterien und der Osterweiterung viel im Fluss ist. Wegen der hiesigen, angenehmen EU-Flaute darf man sich aber nicht in falscher Sicherheit wiegen. Die Anhänger eines EU-Beitritts der Schweiz werden mit Bestimmtheit wieder aktiv werden. Darum ist es meines Erachtens wichtig, dass das Europa-Magazin weiterhin publiziert wird. (2) Die Post hat im letzten Jahr die Portokosten verdreifacht (statt 450.- zahlen wir nun 1350.- pro Versand). Die Ringier-Presse wird zwar immer noch subventioniert – den Kleinen geht man jedoch gnadenlos an den Kragen. Das neue Demokratieverständnis der Politoberschichten verpflichtet. Jedenfalls ist es billiger zweimal pro Jahr herauszukommen, als abgespeckt viermal pro Jahr. Die Substanz wird darunter nicht leiden. Dafür werden wir die Home-Page des Europa-Magazins mit Kurzinfos jeweils fleissiger aktualisieren. Sie können dort übrigens Aktualisierungen abonnieren.

Paul Ruppen

Weitere Texte zum Themenbereich:

edito 1/2016
16.02.2017
edito 2/2015
16.04.2016
edito 1/2015
09.11.2015
edito 2/2014
24.02.2015
edito 1/2014
24.02.2015
edito 2/2013
24.02.2015
edito 1/13
07.09.2013
edito 2/12
02.03.2013
edito 1/12
25.02.2013
edito 2/11
10.05.2012
edito 1/11
07.11.2011
edito 2/10
07.11.2011
edito 2/09
08.03.2010
edito 1/09
06.11.2009
edito 2/08
06.04.2009
edito 1/08
23.11.2008
edito 2/07
17.03.2008
edito 1/07
08.07.2007
edito 2/06
24.02.2007
edito 1/06
26.06.2006
edito 1/05
28.06.2005
edito 2/05
28.12.2005
edito 2/04
11.04.2005
edito 1/03
10.09.2004
edito 2/03
10.09.2004
edito 2/02
10.01.2003
edito 1/02
08.06.2002
edito 4/01
29.12.2001
edito 3/01
29.10.2001
edito 2/01
24.08.2001
edito 1/01
28.03.2001
edito 4/00
15.12.2000
edito 3/00
10.10.2000
edito 2/00
01.07.2000
edito 4/99
11.11.1999
edito 2/99
07.05.1999
edito 1/00
11.05.2000
edito 3/99
08.09.1999
edito 1/99
31.03.1999
edito 4/98
11.12.1998
edito 3/98
26.09.1998
edito 2/97
01.03.1997
edito 3/95
02.03.1995
edito 1/96
02.01.1996
edito 4/95
02.04.1995
edito 2/96
02.02.1996
edito 3/96
02.03.1996
edito 1/97
02.01.1997
edito 4/96
02.04.1996
edito 3/97
02.03.1997
edito 4/97
01.04.1997
edito 1/98
01.01.1998
edito 2/98
15.05.1998

ffdd.ch
Copyright 1996-2017 Forum für direkte Demokratie.
powered by zumbrunn.com, Chris Zumbrunn, Mont-Soleil, Switzerland.